Dauner-Handball - Wir leben Handball

A+ A A-

Niederlage gegen Wittlich

TuS 05 Daun - HSG Wittlich II

18 : 26 (8 : 15)

Wittlichs Trainerin Tanja Nykytenko feiert mit ihrem Team den gelungenen Saisoneinstand in Daun. Bis 7:8 gestaltet Aufsteiger Daun die Begegnung gegen die Wittlicher Reserve offen, dann zieht das Team der neuen Wittlicher Trainerin auf und davon, führt im zweiten Spielabschnitt phasenweise mit 10 Toren.

 

„Ich bin zufrieden mit der Leistung und der Stimmung im Team. Jede Spielerin bekam ihre Spielanteile und konnte sich zeigen. Wir sind auf einem guten Weg“, freute sich Nykytenko.

 

„Kollektives Versagen der Mannschaft. Viele technische Fehler bestimmten unser Spiel. Keine Spielerin erreichte ihre Normalform. Dazu kam eine schwache Abschlussquote. Es war ein gebrauchter Tag, bei dem lediglich das Rückzugsverhalten und die kämpferische Einstellung stimmte“, fand Dauns Trainer Lukas Illigen.

 

TuS: Treis und Miller – Philipp, Brand (5/2), F. Kutscheid (1), J. Kutscheid (3), Merten, Krämer (1), Jehnen, Basten, N. Aideyan, Dreiseitel (1), L. Aideyan (1), Clever (6)

 

HSG: Marx - Junglen (3), Flesch (7/2), L. Teusch, Esch (2), Lames (1), S. Teusch (4), Esch (2), Lames (1), Gaß, Ertz (3), Steffens (3), Lopez (3)

Rate this item
(0 votes)

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

back to top

1. Mannschaft